Beiträge vom Dezember, 2008

Barrierefreiheit ist nur eines von 5 Themen

Montag, 29. Dezember 2008 13:37

Ab dem Januar 2009 werden wir unsere Seite pflege-nachbarschaft.de ein wenig modifizieren und neu ordnen. Zu den bereits bekannten und bewährten Themen über Barrierefreiheit, Pflege und Betreuung werden Weitere hinzukommen. Wir denken hier zum Beispiel an die Themen Sicherheit, Nachbarschaftshilfe und Seniorennetzwerke.

Sollte jemand noch Vorschläge abgeben wollen, dann kann dies bis zum 09.01.09 erfolgen. Hierzu bitten wir unser barrierefreies Kontaktformular zu benutzen.

 Bis dahin wünschen wir allen unseren Lesern einen Guten Rutsch ins Jahr 2009.

Andy Brandl & Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Barrierefreiheit, Projekt - News, Senioren - Allgemeines | Kommentare (0) | Autor:

Öffentliche Barrierefreiheit und Gleichberechtigung dank AGG !?!

Montag, 8. Dezember 2008 21:14

2 Jahre Gleichbehandlungsgesetz in Deutschland, von Arbeitgebern wird es als Einschränkung wahrgenommen, von Behindertenverbänden als nicht ausreichend kritisiert. Zwei Jahre nach Einführung des AGG kennt ein Großteil der Betroffenen die Möglichkeiten, die das Gesetz bietet und seine konkreten Rechtsschutzmöglichkeiten noch nicht.

Das ZDF – Magazin „Menschen“ zieht Resümee und prüft unter anderem die Barrierefreiheit öffentlicher Einrichtungen in Berlin, vor Ort. Mehr über die Sendung vom 06.12.2008 unter:

Link ZDF -Magazin – Menschen

Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Barrierefreiheit, Senioren - Allgemeines | Kommentare (0) | Autor:

Barrierefreie Altenwohnanlage mit glücklichen Senioren

Freitag, 5. Dezember 2008 23:21

Es gibt sie, die ideale Altenwohnanlage oder das perfekte Seniorenheim. Malerisch gelegen, eingebettet zwischen den Voralpen und dem Chiemsee. Das Haus St. Anna in Thansau (bei Rohrdorf) war heute mein Ziel. Eine Begehung des Hauses und eine Präsentation unseres FSB ErgoSystems, vor einigen Bauträgern aus Slowenien, stand auf dem Programm. Unser ErgoSystem war vor ein paar Wochen, kurz vor der Eröffnung von St. Anna, in den Bädern der Zimmer installiert worden, dass Haus im fertigen Zustand war mir noch nicht bekannt. Um so erstaunter war ich heute Morgen, als sich mir das Senioren – High – Tech – Haus eröffnete. Viel natürliches Licht durch unheimlich viele und große Fenster, eine kontrollierte Wohnraumlüftung, gemütliche Zimmer mit Stäbchenparkett, ansprechenden Wandfarben und ein hochwertiges, top designtes, barrierefreies Badezimmer lassen junge und junggebliebene Herzen höher schlagen. Nicht zu vergessen das super nette Personal, welches ständiges ein Lächeln für die Bewohner übrig hatte, traumhaft. Insgesamt eine sehr positive und familiäre Atmosphäre, welche meine Begleiter und ich erleben durften. Es gibt es, das perfekte Seniorenheim!

st-anna_01.jpg   st-anna_02.jpg   st-anna_03.jpg  

55 Einzelzimmer – 9 Doppelzimmer – 2 Appartments mit Terasse

Klientel – Senioren mit und ohne Pflege sowie schutzbefohlene Senioren

Wer sich für die barrierefreie Altenwohnanlage Haus St. Anna interessiert und mehr darüber erfahren möchte, der kann mit mir in Verbindung treten ( über Kontaktformular ). Ich habe mir sämtliche Unterlagen mitgenommen und vermittel gern weiter. Ca. 50% des Hauses sind noch nicht belegt, da es erst im Herbst 2008 eröffnet wurde.

Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Senioren - Allgemeines | Kommentare (0) | Autor: