Tag-Archiv für » seniorengerecht «

Barrierefreies Bauen – Keine Zuschüsse mehr ab 2012

Montag, 19. Dezember 2011 9:59

Eigentümer die ihre Immobilie altersgerecht umbauen wollen, haben ab 2012 nur noch eine begrenzte Förderung des Bundes zu erwarten. Statt eines Zuschusses für Umbaumaßnahmen gibt es nur noch zinsverbilligte Kredite der staatlichen KfW – Bank.
Immerhin, Förderprogramme fürs Dämmen sowie das Austauschen von Fenstern und der Heizung bleiben im Großen und Ganzen erhalten.

SH / p-n.de

Thema: Barrierefreiheit, Senioren - Allgemeines | Kommentare (4) | Autor:

Barrierefrei unterwegs – iPhone App

Donnerstag, 30. September 2010 18:18

Wer Mobilitätseinschränkungen hat, der muss seine Wege besonders gut planen. Die Stiftung MyHandicap hat hierfür ein iPhone-App entwickelt. Das App zeigt die Zugänglichkeit … etwa bei Restaurants und informiert über deren behindertengerechte (seniorengerechte) Ausstattung.

Weitere Informationen hierzu findet man unter:  myhandicap.de

… oder HIER (iTunes Store)

Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Barrierefreiheit, Senioren - Allgemeines | Kommentare (1) | Autor:

KfW senkt ihre Zinssätze für barrierefreien Wohnungsumbau

Mittwoch, 5. August 2009 11:55

Achtung – Achtung – Achtung

 

Die KfW senkt die Zinsen des Programms „Altersgerecht umbauen“ im Zeitraum vom 1. bis 31. August 2009. Ein Darlehen mit einer Laufzeit von zehn Jahren und einer Zinsbindungsfrist von fünf Jahren ist damit beispielsweise schon für 1,2% p. a. zu bekommen. Die Darlehensgrenze liegt nach wie vor bei 50.000 Euro, der Kredit kann bis zu 100% der förderfähigen Umbaukosten abdecken. Seit Programmstart am 1. August sind bislang Darlehen mit einem Volumen von rund 50 Mio. Euro zugesagt worden.

 

Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Barrierefreiheit, Senioren - Allgemeines | Kommentare (0) | Autor:

Messe für das Leben ab 50 in Nürnberg

Dienstag, 17. März 2009 18:19

Die neue Messe iN VIVA ist eine Veranstaltung „für das Leben ab 50“ und findet erstmals vom 20. – 21. März 2009 im Nürnberger Messezentrum statt. Rund 150 Aussteller verschiedenster Produkte und Dienstleistungen bieten ein breit gefächertes Themenspektrum – alles, um das Leben ab 50 aktiv zu erleben und zu gestalten. Die Messe iN VIVA  bietet Transparenz und Orientierung in den Bereichen Senioren – Reisen, Mobilität, Sport und Fitness, Recht und Finanzen, Mode , Bildung, Medizin, und natürlich den großen Themen Gesundheit und Wohnen …

Gerade beim Thema Wohnen wird hoffentlich mehr modernes, barrierefreies Wohnen in den Vordergrund gerückt. Ich werde mich auf jeden Fall einmal dort umschauen, um danach kurz darüber zu berichten.

Mehr über die iN VIVAHIER

Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Thema: Barrierefreiheit, Senioren - Allgemeines | Kommentare (0) | Autor: