Messetagebuch Bau2009 – 3. Tag

An diesem 3. Tag war an unserem FSB – Stand die Hölle los. Es ist kaum vorstellbar, dass man 7 Stunden, ununterbrochen über FSB – Baubeschläge und das barrierefreie ErgoSystem, mit den unterschiedlichsten Interessenten spricht. Unser Stand glich einer Pilgerstätte von Architekten, Bauingenieuren und Designern. Allein durch diese Tatsache war es mir heute absolut nicht möglich, nach eventuellen barrierefreien Highlights auf der Messe zu fanden. Um wenigstens eine neue Idee zu präsentieren habe ich in meine Innovations – Schublade gegriffen und einen Türdrücker für Blinde herausgeholt. Dieser Türdrücker wurde vor etwa einen halben Jahr bei FSB, im Rahmen eines Großprojektes, entworfen und stellt eine ganz andere Möglichkeit für Blinde in den Raum . Der Türdrücker ist eine Alternative zu den kaum vorhandenen Tafeln mit Blindenschrift.  Der Blindenschrift – Aufsatz ist verschleißfrei und somit dauerhaft haltbar. Im fogenden Bildern ist diese Neue Art der Alltagshilfe für Blinde im Detail zu betrachten:

   blindenschrift_img_1069.jpg     blindenschrift-braille2_img_2158.jpg

Bis bald …

 Sven Heilmann / pflege-nachbarschaft.de

Shop-Apotheke TV-zertifizierte Versandapotheke

Autor:
Datum: Donnerstag, 15. Januar 2009 2:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Messe - Bau 2009

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren

Kommentar abgeben